Filzen und Mitmachtheater

Inhalt: „Bewegliche Hände sind die Voraussetzung für ein bewegliches Denken“
In diesem Seminar werden langjährige Erfahrungen weitergegeben, wie mit unterschiedlichen Alters- und Zielgruppen das Filzhandwerk und pädagogische Angebote auf Bauernhöfen verknüpft werden können.
Die Seminarteilnehmer erlernen unterschiedliche Filztechniken, um sie an Kunden weitergeben zu können, sowie kreative, neue Veranstaltungsideen und Umsetzungsmöglichkeiten individuell für ihren eigenen Betrieb. Jede Person erarbeitet sich unter Anleitung eine eigene Geschichte, ein Märchen oder ein Mit-Mach-Theater im Lauf der Jahreszeiten.
In Arbeitsgruppen entstehen neue Ideen, um Feriengäste, Kindergruppen, Familien,
Jugendliche, Senioren und Eltern für das Leben auf dem Bauernhof und die Natur
zu begeistern. Gemeinsam entwickelte Veranstaltungsangebote erhalten die
Teilnehmer als schriftliche Vorlagen für die eigene Umsetzung mit nach Hause.

Referentinnen und Leitung:
Christine Hamester-Koch, Referentin für Bauernhofpädagogik
Katja Köhler, Filzspezialistin

Ankündigung Filzen und Mitmachtheater auf dem Ellernhof Januar 2018

 

Download
Filzworshop und Mit-Mach-Theater 2018-1.
Adobe Acrobat Dokument 68.2 KB